Image

Herzlich willkommen im KC85 - Labor. Hier findet Ihr Informationen und Inhalte speziell zum KC85/4, einem 8 Bit Computersystem aus dem Jahr 1988. Aber auch die Besitzer eines KC85/2 bzw. KC85/3 finden die eine oder andere nützliche Information bzw. Software.

Im Laufe der Jahre enstanden viele kleine und große Projekte mit entsprechenden Inhalten, welche hier nun frei zugänglich gemacht werden.

Die meisten KC-Seiten im Internet befassen sich mit den KC's aus historischer Sicht. Die Intention dieser Website liegt etwas anders, da sie von aktiven Benutzern eines KC-Systems erstellt wurde und gepflegt wird.

Natürlich ist uns die Welt der "grösseren" Computer nicht gänzlich unbekannt. Wir finden aber den KC nach wie vor technisch so interessant, dass es sich lohnt, ihn hin und wieder einzuschalten und sich mit ihm zu beschäftigen.

Bis heute war er es auch immer wert, die eine oder andere Idee auszuprobieren und bei Möglichkeit technisch so umzusetzen, dass sie für andere KC-Benutzer nachvollzogen und angewendet werden kann.

Und genau diese Ideen werden hier etwas ausführlicher beschrieben und der Weg der Umsetzung dokumentiert. Das KC85-System ist durch seine Modularität höchst flexibel und universell, durch die zugrunde liegende 8 Bit Technik lässt es sich relativ einfach erlernen und programmieren.

 

Wie gelangt man als interessierter Besucher schnell an eine gewünschte Information? Neben dem langwierigen Durchklicken aller Beiträge gibt es folgende Möglichkeiten:

  • wenn man einen Artikel liest, wird links unten eine Liste mit verwandten Artikeln angezeigt, welche man zum Weiterlesen einfach anklickt
  • auf der Startseite gibt es rechts oben ein Suchfeld, den Begriff oder einen Teil davon eingeben und ENTER -  die Ergebnisliste liefert sowohl Treffer in Beiträgen der Seite als auch in den Beschreibungstexten entsprechender Dateien des Downloadbereiches
  • der Downloadbereich hat zusätzlich noch eine eigene Suchfunktion, diese findet also nur entsprechende Dateien und führt dann schneller zum Erfolg, wenn man nur dort etwas sucht
  • viele Daten im Downloadbereich wurden im CP/M des KC85 mit dem Standard-Packer PMARC.COM komprimiert, das Gegenstück PMEXT.COM kann dort alles wieder auspacken, ohne D004 und CP/M kann man das Programm LHA-PMA.EXE auf dem PC dafür verwenden
  • dann gibt es noch das Problem der Jäger und Sammler, wenn jemand ein Beitrag so wertvoll erscheint, dass er ihn OFFLINE mitnehmen will - jeder Beitrag hat rechts oben 2 kleine Icons

    • das linke Icon erzeugt aus dem Beitrag ein PDF-Dokument zum Mitnehmen, wobei mitunter die Formatierung und Skalierung von Abbildungen nicht ganz korrekt ist
    • das rechte Icon bereitet den aktuellen Artikel in einem eigenen Fenster druckgerecht auf, so dass man ihn ohne das restliche Drumherum der Website auf Papier bekommt
    • wenn man sich auf seinem PC lokal einen PDF-Drucker installiert (http://freepdfxp.de), kann man über diesen kleinen Umweg per Druck-Icon und Ausdruck auf diesen Drucker alle Beiträge in ein PDF-Dokument ausdrucken lassen

 

Wie bekommt man als KC-Anwender die Programme bzw. Daten aus dem Downloadbereich am schnellsten auf seinen KC85? Das geht seit Ende 2010 direkt per FTP, dazu benötigt man:

  • einen KC85 :-)
  • eine Diskettenerweiterung D004 mit lauffähigem CP/M
  • ein Netzwerk & USB Modul M052
  • die beiden CP/M Programme NCFG.COM und FTP.COM

Mit NCFG.COM richtet man die KC-Netzwerkschnittstelle für den Zugang ins Internet per Heimnetzwerk ein und verbindet sich dann mit Hilfe von FTP.COM und Anonymous-FTP mit dem folgenden FTP-Server:

  • Server: susowa.homeftp.net
  • User: anonymous

Anschliessend  kann man auf den kompletten Inhalt des Download-Bereiches zugreifen. Der Zugriff auf den FTP-Server ist RO, man kann also nur herunterladen. Den Dateinamen der gewünschten Datei findet man im Downloadbereich auf der zugehörigen Detailseite nach "Dateiname".

 

Bitte beachtet die Festlegungen des Impressums zum Urheberrecht, wenn Ihr auf diese Art und Weise Inhalte dieser Website weiterverwenden wollt.


Die Benutzung von OFFLINE-Browser Werkzeugen (HTTrack & Co.) ist auf dieser Website nicht erwünscht und wird bei Möglichkeit entsprechend unterbunden.

In diesem Sinne wünschen wir Euch viel Spass beim Lesen, Stöbern und Downloaden!

Wir freuen uns über jeden Eintrag im Gästebuch der Seite. Bitte benutzt es für Lob genauso wie Kritik, Hinweise an die Autoren oder Wünsche für zukünftige Themen, welche einmal aufgegriffen werden sollten.

"susowa" Mai 2007 und "maleuma" Oktober 2007